Dieser Kurs informiert über die Vorteile der Verwendung von Trockentauchanzügen. P.S.: Trockentauchen ist eine wichtige Voraussetzung für das Tauchen unter Eis, einem weiteren faszinierenden Spezialgebiet innerhalb der IAC-Ausbildung.

Während des Kurses wirst Du zwei Tauchgänge machen, einer davon wird im Pool oder begrenzten Freiwasser stattfinden. Zusätzlich wirst Du mit grundlegenden Informationen zum Trockentauchen und insbesondere zu den Anzügen vertraut gemacht, ebenso wie mit Überlegungen zur Pflege und Aufbewahrung der Anzüge.
Im Einzelnen umfasst dies u.a.:

  • Planung
  • Organisation
  • Verfahrensweisen
  • Techniken
  • Probleme und Gefahren des Trockentauchens
  • Techniken zur sauberen Tarierungskontrollen
  • Abstiegs- und Aufstiegstechniken
  • Wartung und Pflege der Anzüge
  • Wissenswertes zur Aufbewahrung

Kursvoraussetzungen:

  • Open Water Diver Brevet oder äquivalentes Brevet
  • Mindestalter: 12 Jahre

Kursleistung:

  • Theorie
  • 1 Freiwassertauchgang und 1 Schwimmbadtauchgang
  • Schwimmbadeintritt
  • Brevet

Kursgebühr: 139,- €

 

 

Clubmitglieder: 111,- €